Versandkostenfrei ab 100 € Bestellwert
Kaufen sie 2 produkte und erhalten sie 10€ Rabatt

Datenschutzerklärung

Wer sind wir?

Diese Richtlinie gilt für die Verarbeitung (Nutzung) jeglicher persönlicher Daten, die von TO.REŠITVE d.o.o. (Betreiber) oder im Auftrag des Betreibers durchgeführt wird.

 

Angaben zum Betreiber:

  • Unternehmen: TO.REŠITVE d.o.o.
  • Anschrift: Vipavska cesta 5, 5270 Ajdovščina, Slovenija, EU
  • Registrierungsnummer: 7067615000
  • Umsatzsteuer-Nr.: SI84967382
  • E-Mail: wuff@wedogcollagen.com

 

Welche persönlichen Daten werden verarbeitet?

Grundlegende Kontaktinformationen (Name, Adresse, Telefonnummer, E-Mail);

Informationen über die Nutzung unserer Webseiten (Klicks auf Links, Zeitaufwand) und Antwortinformationen zu unseren E-Mails (wenn die Nachricht geöffnet war, auf welche Links Sie geklickt haben);

Informationen, die für den Abschluss des Vertrags und die Lieferung der gekauften Waren benötigt werden (abhängig vom Kauf, Preis, Lieferadresse, Lieferzeit, Zahlungsweise, Zahlungsdatum, Informationen über Beschwerden, Rechnungsinformationen usw.).

 

Rechtliche Grundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir können Ihre persönlichen Daten auf den folgenden Rechtsgrundlagen verarbeiten:

  • Wenn es zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist (z.B. Ausstellung von Rechnungen für gekaufte Waren),
  • wenn die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für den Abschluss und die Erfüllung eines Vertrages, den Sie mit uns abgeschlossen haben, erforderlich ist oder weil Sie ein Angebot wünschen,
  • wenn Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten für den spezifischen Zweck gegeben haben. Sie sind jederzeit berechtigt, die Einwilligung zu widerrufen,
  • wenn wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben (wenn wir Ihnen eine E-Mail schicken, falls Sie den Warenkorb auf unserer Website verlassen haben, ohne den Kauf abzuschließen).

 

Zweck der Verarbeitung personenbezogener Daten

Wir können Ihre persönlichen Daten für einen oder mehrere der folgenden Zwecke verwenden:

  • Um mit Ihnen über die Bereitstellung unserer Dienstleistungen und die Beantwortung Ihrer Anfragen zu kommunizieren;
  • bei Vertragsabschluss und die Erfüllung der sich aus dem abgeschlossenen Vertrag ergebenden Verpflichtungen;
  • für Marketingkommunikation (E-Mail und/oder SMS);
  • zur Durchsetzung von Rechtsansprüchen und zur Beilegung von Streitigkeiten;
  • für die statistische Analyse des Verkaufs unserer Waren und der Nutzung unserer Websites.

 

Wie lange speichern wir Ihre persönlichen Daten und was geschieht mit ihnen?

Wir speichern grundlegende persönliche Informationen so lange, wie Sie den Status unseres registrierten Nutzers auf unserer Website haben.

Persönliche Informationen, die mit Ihrer Zustimmung verarbeitet werden, werden dauerhaft oder bis zum Widerruf Ihrer Zustimmung gespeichert.

Die Daten der ausgestellten Rechnungen werden für 10 Jahre ab Ausstellungsdatum gespeichert.

Wir bewahren die für den Abschluss und die Erfüllung des Vertrages zwischen Ihnen und uns notwendigen Daten für 5 Jahre ab Vertragsabschluss (Warenlieferung) auf.

Nach Ablauf der Aufbewahrungsfrist werden Ihre persönlichen Daten effektiv gelöscht oder anonymisiert, was bedeutet, dass wir sie so verarbeiten, dass sie nicht mehr mit Ihnen in Verbindung gebracht oder Ihnen zugeordnet werden können.

 

Obligatorische oder freiwillige Mitteilung von Daten und mögliche Folgen einer unterlassenen Mitteilung

Die Angabe von persönlichen Daten ist freiwillig. Sie müssen uns keine persönlichen Daten zur Verfügung stellen, aber wenn Sie dies nicht tun, können Sie keinen Vertrag mit uns abschließen (da wir diese zur Lieferung der Bestellung benötigen). Deshalb werden wir Ihnen jedes Mal, wenn wir persönliche Daten von Ihnen benötigen, eine Liste der benötigten Informationen zur Verfügung stellen.

 

Wer kann auf Ihre persönlichen Informationen zugreifen?

Wir geben Ihre persönlichen Daten nicht an Dritte (außerhalb von We.) weiter, mit Ausnahme derer, die einen schriftlichen Vertrag mit uns haben, der beinhaltet, bestimmte Aufgaben im Zusammenhang mit der Datenverarbeitung ausführen und dazu verpflichtet sind, die Gesetzgebung bezüglich der Verarbeitung und des Schutzes von persönlichen Daten einzuhalten (z.B. Auftragnehmer).

 

Auftragnehmer, denen wir persönliche Informationen zur Verfügung stellen, sind:

  • Marketing-Dienstleister;
  • E-Mail-Dienstleister;
  • Anbieter von Softwarelösungen;

Auftragnehmer dürfen persönliche Daten nur nach unseren Anweisungen verarbeiten und können Ihre persönlichen Daten nicht für ihre eigenen Zwecke verwenden. Sie sind zusammen mit ihren Mitarbeitern verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten zu schützen. Auftragnehmer, die personenbezogene Daten verarbeiten, übermitteln keine Daten an Drittländer (außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums – dies sind EU-Mitglieder sowie Island, Norwegen und Liechtenstein).

 

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf personenbezogene Daten, wie können Sie Ihre Zustimmung zur Verarbeitung widerrufen und welche Folgen hat der Widerruf?

Sie haben die folgenden Rechte bezüglich Ihrer persönlichen Daten:

 

Das Recht, jederzeit einen Antrag zu stellen:

Eine Bestätigung von uns zu bekommen, ob Ihre Informationen verarbeitet werden Zugang zu personenbezogenen Daten und zu folgenden Informationen:

Zwecke der Verarbeitung; Arten personenbezogener Daten; Nutzer oder Kategorien von Nutzern, denen personenbezogene Daten mitgeteilt wurden oder werden, insbesondere Nutzer in Drittländern oder internationalen Organisationen; geplante Dauer der Aufbewahrung personenbezogener Daten oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien zur Bestimmung dieser Dauer; Vorhandensein automatisierter Entscheidungsfindung, einschließlich der Erstellung von Profilen und der Gründe dafür, sowie die Bedeutung und die beabsichtigten Folgen einer solchen Verarbeitung für Sie; eine (kostenlose) Kopie der persönlichen Informationen in einem von Ihnen selbst bestimmten Format (wenn der Antrag auf elektronischem Wege gestellt wird und Sie nichts anderes verlangen, wird die Kopie in elektronischer Form zur Verfügung gestellt); für zusätzliche Kopien, die Sie anfordern, können wir unter Berücksichtigung der Kosten eine angemessene Gebühr erheben; Korrektur inkorrekter persönlicher Daten; Die Verarbeitung der Daten wird eingeschränkt, wenn:

  • Sie die Richtigkeit Ihrer persönlichen Daten bestreiten, in einem Zeitraum, der es uns erlaubt, die Richtigkeit Ihrer persönlichen Daten zu überprüfen;
  • die Verarbeitung illegal ist und Sie gegen die Löschung Ihrer persönlichen Daten sind und stattdessen eine Beschränkung ihrer Verwendung beantragen;
  • Wir benötigen keine persönlichen Daten für die Verarbeitung, aber Sie benötigen sie zur Durchsetzung, Durchführung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen;

Löschung aller persönlichen Informationen (das Recht auf Vergessen), wenn die in Artikel 17 der Allgemeinen Datenschutzverordnung genannten Voraussetzungen erfüllt sind, und insbesondere, wenn Sie die Einwilligung in die Verarbeitung personenbezogener Daten widerrufen;

Ausdruck personenbezogener Daten in strukturierter, weit verbreiteter und maschinenlesbarer Form, mit dem Recht, diese Informationen an einen anderen für die Verarbeitung Verantwortlichen weiterzuleiten, ohne dass wir Sie daran hindern;

Beendigung der Verwendung persönlicher Informationen für Direktmarketingzwecke, einschließlich der Erstellung von Profilen;

dass Sie keiner Entscheidung unterliegen, die ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung basiert, einschließlich der Erstellung von Profilen, wenn die Annahmen nach Artikel 22 der Allgemeinen Datenschutzverordnung erfüllt sind.

das Recht, beim Informationsbeauftragten Beschwerde gegen uns einzulegen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gegen die Allgemeine Datenschutzverordnung verstößt.

 

Verfahren zur Ausübung von Rechten

Sie können Ihre Anfragen bezüglich der Ausübung von Rechten im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten schriftlich an jede Kontaktperson richten, die oben in diesem Dokument unter dem Managerposten für personenbezogene Daten und Kontaktdaten aufgeführt ist.

Zum Zwecke einer zuverlässigen Identifizierung im Falle der Ausübung von Rechten im Zusammenhang mit persönlichen Daten, können wir von Ihnen zusätzliche Informationen anfordern, und wir können eine Klage nur ablehnen, wenn wir nachweisen können, dass Sie nicht zuverlässig identifiziert werden können.

Auf Ihre Anfrage, mit der Sie Ihre Rechte im Zusammenhang mit persönlichen Informationen ausüben, müssen wir ohne unnötige Verzögerung antworten, spätestens jedoch einen Monat nach Erhalt Ihrer Anfrage.

Alle Änderungen an unserer Datenschutzrichtlinie werden auf dieser Website veröffentlicht.

 

Cookie-Richtlinie

Die Grundlage für die Meldung von Cookies wurde durch das Gesetz über elektronische Kommunikation (Amtsblatt Nr. 109/2012, kurz ZEKom-1) geändert, das Anfang 2013 in Kraft trat und neue Regeln für die Verwendung von Cookies und ähnlichen Technologien für die Speicherung oder den Zugriff auf Informationen, die auf dem Computer oder Mobilgerät des Benutzers gespeichert sind, mit sich brachte.

 

Was sind Cookies und warum braucht die Website sie?

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die auf den Computer des Benutzers übertragen wird, wenn dieser die Website besucht, und in der Regel folgendes enthält:

 

  • den Namen des Servers, von dem das Cookie gesendet wurde,
  • Lebensdauer eines Cookies,
  • Wert – normalerweise eine zufällig erzeugte Zahl

Das Cookie selbst enthält oder sammelt keine Informationen. Wenn es jedoch vom Server zusammen mit einem Webbrowser gelesen wird, kann dies dazu beitragen, dass die Website benutzerfreundlichere Dienste anbietet – zum Beispiel die Erinnerung an frühere Käufe oder Benutzerkontoinformationen. Nur der Server, der das Cookie gesendet hat, kann dieses Cookie lesen und verwenden. Auf einer vertrauenswürdigen Website können Cookies die Benutzererfahrung bereichern/vereinfachen. Cookies können jedoch auch auf eine Weise verwendet werden, die einen Eingriff in die Privatsphäre des Einzelnen darstellt. Cookies können für eine lange Zeit, nur für die Dauer der Browsing-Session, oder viel länger gespeichert werden.

 

Welche Cookies verwenden wir auf der Seite und warum?

Wir verwenden auf der Website ausschließlich Cookies, die nach dem ZEKom-1-Gesetz zulässig sind. Es werden nur Cookies verwendet, die für den Betrieb dieser Website notwendig sind. Zur Aufzeichnung von Seitenbesuchsstatistiken verwenden wir ein System, das nur ein Session-Cookie aufzeichnet und Ihr weiteres Verhalten auf einer Website oder in Verbindung mit anderen Seiten nicht verfolgt. Indem Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung der unten beschriebenen Cookies zu.

 

Liste der von einem Online-Shop gesammelten Cookies:

 

 

COOKIE NAME VERFALLSZEIT BESCHREIBUNG
SS_SESSION 1 Jahr Verwendet von Wedogcollagen.com
_ga 2 Jahre Dient zur Unterscheidung der Benutzer durch

Google Analytics.

_gid 24 Stunden Wird zur Unterscheidung der Benutzer verwendet.
_gat 1 Minute Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu

drosseln. Wenn Google Analytics über den Google

Tag Manager bereitgestellt wird, erhält dieses Cookie

den Namen _dc_gtm_<property-id>.

_gac_< property-id> 90 Tage Enthält kampagnenbezogene Informationen für den

Nutzer. Wenn Sie Ihre Google Analytics- und

Google Anzeigen-Konten verknüpft haben, wird

dieses Cookie von den Conversion-Tags der Google

Anzeigen-Website gelesen, sofern Sie sich nicht

dagegen entscheiden.

woocommerce_cart_hash Sitzung Hilft WooCommerce festzustellen, wann sich der

Inhalt des Warenkorbs/Daten ändert.

woocommerce_items_in_cart Sitzung Hilft WooCommerce festzustellen, wann sich der

Inhalt des Warenkorbs/Daten ändert.

wp_woocommerce_sitzung_ 2 Tage Enthält einen eindeutigen Code für jeden Kunden, so

dass ermittelt werden kann, wo die Warenkorbdaten in der

Datenbank für jeden Kunden zu finden sind.

woocommerce_zuletzt_betrachtet Sitzung Aktiviert das Widget „Zuletzt angesehene Produkte“.
store_notice[Benachrichtigungs-ID] Sitzung Ermöglicht es Kunden, die Store-News abzubestellen.
fbp 3 Monate Facebook-Werbe-Cookie

 

Get coupon for 5€

Subscribe to our newsletter and get 5€ discount for your next purchase.